Tag 314: Goodbye, Manuella

15. März 2014 ·

Seht selbst:

Zuuuu früh aufgestanden und im Pennerlook zur Schule.
Jap, nach 4 Stunden Schlaf hat um 7:45 Uhr der Wecker geklingelt und auf gings nach Virginia für unseren Eventmanagementkurs. Von 9 Uhr bis 13 Uhr fleißig zugehört und dann nach Hause.

Geduscht, fertig gemacht und raus das geile Wetter genießen - morgen schneits ja wieder!

Sind zur Eisdiele gelaufen und haben uns lecker was gegönnt. 

Dann wieder nach Hause und dort habe ich wieder fleißig aussortiert und ein fettes Paket gepackt mit Sachen von mir. 2 Stunden später wieder los zu Manuellas Goodbye Dinner =(

Soo schön <3

Kasia, Erika - Manuellas Nachfolge Au pair, Clemence, Laura, Manuella

Chicken Enchilladas, Reis und Bohnen
Elle hatte in ihrem Chicken Enchillada einen Knochen gefunden und dann ihr Essen umsonst bekommen.

Habe Kasia dann noch zur Metro gefahren, da sie ihre Freundin in Arlington besuchen ist und habe dann zu Hause einen Film auf Youtube geschaut - Chalet Girl 

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

nette Worte von netten Menschen ♥