Tag 253: Sport ist nicht gleich Mord!

13. Januar 2014 ·

Hi,

heute war relativ easy und angenehm.

Ich hab am Morgen die Kids zur Schule gefahren und war dann zu Hause von 0 Uhr bis 11:30 Uhr off.
Meine Gasteltern waren nämlich mit Babyboy zur Routineuntersuchung beim Arzt.
Wieder hier, habe ich Babyboy gefüttert und dann hat er einen 3 stündigen Mittagschlaf gehalten.
In der Zeit habe ich mich gelangweilt, Geschirr gemacht und in meinem Bett gelegen.
Als Babyboy wach war, habe ich ihn wieder gefüttert und dann war meine Gastmutter auch schon fertig mit ihrem Patienten und hat ihn gestillt. Eine Stunde später ist sie dann mit ihm die kids abholen gefahren und ich habe in der Zeit Dinner gemacht.
Gegen 19:30 Uhr war ich dann off und bin mit Kasia zum Fitness.
Dort habe ich dann 1 Stunde auf dem Stepper verbracht, 473 Kalorien verbrannt und 3,5 Meilen hinter mich gebracht.
Zu Hause war dann erstmal ne Dusche fällig!
Jetzt ist es 22 Uhr und ich liege frisch und munter in meinem Bett und habe Hunger. Aber dieser muss jetzt bis zum Frühstück warten.

Nachti!

13. Januar 2014 und ich habe nur eine Strickjacke an.
Vor 2 Tagen war es dafür noch schweinekalt!
Ä
Völlig fertig machm Sport

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

nette Worte von netten Menschen ♥