Tag 248: Grumpy Baby

8. Januar 2014 ·

Hi,

mein Tag war so unspektakulär wie eine Scheibe Toastbrot!

Alles war wie immer, nur das Baby am Morgen seehr grumpy war. Wollte nicht essen und spielen. Musste ihn dann noch von seinem Nickerchen wecken, da wir zu meiner Hostmum ins Büro mussten damit sie stillen kann. Das fand er gar nicht lustig.
Nach seinem zweiten Nickerchen war dann alles oki.
Ich hab die Kids dann früher abgeholt und meine Hostfamily ist dann zu der Oma ins Krankenhaus und ich bin zu Hause geblieben, da ich eh schon voll erkältet bin und niemanden im Krankenhaus anstecken wollte.
Ich war in der Zwischenzeit dann duschen und habe gechillt.
Meine Gastfamilie hat sich dann schön Dinner von Mc Donalds geholt und mir nichts mitgebracht. Sie dachten ich wäre nicht mehr zu Hause...
Habe dann einen Bagel zum Dinner gegessen - kann bald keine Bagel mehr sehen!
In meinem Zimmer habe ich dann an dem Geburtstagsgeschenk für meine Hostmum gearbeitet. Sie hat ja im Februar Geburtstag und ich mache ein Scrapbook mit Bildern von den Kindern für sie.

Habe bis gerade (23 Uhr) daran gesessen und mir jetzt noch kurz die Haare geglättet. 
Nun liege ich im Bett und werde mir wieder meine einschlaf Meditation anhören.

Also, Nachti!


0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

nette Worte von netten Menschen ♥