Tag 240: New Year's Eve

1. Januar 2014 ·

Silvester!

So ganz anders hier als in Deutschland. 
Feuerwerk Fehlanzeige! 

Aber nun mal von Anfang an.

Ich habe tagsüber gearbeitet und war dann um 16 Uhr off.
Kasi kam gegen 17 Uhr und um 18 Uhr war Manuella auch hier. Meine Hostfamily hat dann das Haus verlassen und wir Laura abholen, die natülrlich mal wieder zu spät dran war. Dann haben wir noch 3 Bier und ne Flasche Sekt gekauft und uns dann mit Clemence bei Giant getroffen. 
Dort wurde erstmal für 70$ Lebensmittel eingekauft. 
Wieder zu Hause wurde Spaghetti Bolognese mit original italienischen Zutaten gekocht. Das war sooo lecker! Laura ist ja aus Italien und ihr Vater war grade zu Besuch und hat ihr original italienische Kräuter und Parmesan mitgebracht. 
Nach dem Essen haben wir uns dann ins Basement verzogen, die Betten aufgebaut und einfach Spaß gehabt.
Wir haben unser eigenes Harlem Shake Video gedreht und wenn ich es erhalten und zusammengeschnitten habe, dann werde ich es hier natürlich posten.
Um null Uhr haben wir dann den Countdown im TV gesehen und angestossen.
Danach wurde nur noch "Love actually" geschaut. Naja, eigentlich habe nur ich es geschaut, da alle anderen eingeschlafen sind.
Außerdem habe ich die ganze Nacht nicht geschlafen, da ich ein sehr komisches Gefühl hatte, dass irgendwas passiert ist. Was passiert ist erfahrt ihr im nächsten Post.

Bilder folgen morgen oder wenn ich sie alle erhalten haben! 

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

nette Worte von netten Menschen ♥